Dr. Sabine Nunius - Ihr persönlicher Coach

über mich

 

Nach vielen Jahren eigenen aktiven Wettkampfsports konzentriere ich mich inzwischen vor allem auf Betreuung und Coaching. Gemeinsam mit meinen Kunden arbeite ich an den unterschiedlichsten Zielen, von Stressmanagement über Wiedereinstieg in die Bewegung bis hin zu ambitionierten Wettkampfzielen. Dabei profitiere ich neben meiner eigenen Wettkampfzeit von meiner langjährigen Erfahrung als Trainerin im Groupfitness-Bereich in den unterschiedlichsten Formaten.

Doch ganz unabhängig vom jeweiligen Ziel verfolge ich immer ein Credo: Bewegung sollgrundsätzlich Spaß machen, ein gutes Gefühl erzeugen und unsere Lebendigkeit und innere Balance fördern!

 

Sprechen Sie mich gerne an und wir finden gemeinsam auch für Sie den richtigen Weg!

 


Das sagen meine Kunden

Hallo, ich bin Beate. Ich bin leidlich fit mit diversen Problemzonen, die ich angehen wollte. In Sabine habe ich genau  d i e Personal Trainerin gefunden. Sie motiviert mich, stellt sich komplett auf mich ein , versteht meine Bedürfnisse und hat mein bestehendes Programm vollständig umgestellt  und exakt auf mich zugeschnitten. Ich werde auf alle Fälle in regelmäßigen Abständen „Refresher-Stunden“ nehmen, um mein Programm weiterhin abwechslungsreich zu halten und einen Yoga-Kurs bei Sabine besuchen.


Meine Qualifikationen

Um Sie bestmöglich betreuen zu können, bilde ich mich beständig weiter und verfüge unter anderem über folgende Qualifikationen:

 

  • AYI Expert Yogalehrerin (erfüllt die Standards nach Yoga Alliance RYS 500, gemäß GKVLeitfaden Prävention von der ZPP anerkannt und berechtigt zur Mitgliedschaft im BDY)
  • Aerial Yogalehrerin (zertifiziert von Liliana Polanco)
  • Thai Yoga Massage - Basic Practitioner
  • Functional Training A-Lizenz (Sportlerei München)
  • HIITup
  • Mobility Flow
  • bodyART Instructor
  • deepWORK Instructor (inkl. advanced/deepX)
  • FunTone
  • 4D Pro Reaction Trainer Instructor
  • Indoor Cycling Instructor (Team ICG Pro Level + Schwinn Bronze Lizenz, ICG High Performance)
  • Bodystyling nach der HotIron Methode
  • Vinyasa Power Yoga
  • Jumping Fitness

Einen besonderen Schwerpunkt bilden  für mich die "Modular Therapy Courses" nach der AYI Methode. Bereits erfolgreich abgeschlossene Weiterbildungen beinhalten:

  • Alignment - Ausrichtung auf das Lebendige
  • Anatomie der Bewegung
  • Atem, Pranayama, Psyche - Wie Pranayama entsteht
  • Fuß und Knöchel - Fundament der Praxis
  • Yoga und Persönlichkeit
  • Arm und Hand - von Flügeln und Wurzeln
  • Schulter und Schultergürtel - Freiheit und Weite
  • Rücken und Körperhaltung
  • Hüfte und Becken - Stabilität und Flexibilität
  • Knie und Beinachse
  • Atem, Bandha und Bewegung - Alignment von Prana